Sylvia Wiest
Heilpraktikerin
Yogalehrerin
Praxis fürOsteopathie/Cranio Sacral
Klassische Homöopathie
Yoga

YogastudioAls wunderbare Philosophie und Lebenshilfe habe ich die heilsame Wirkung des Yoga kennengelernt. Durch eigene positive Erfahrungen an Körper, Geist und Seele wollte ich dieses vielseitige System noch besser verstehen. Dies bewog mich dazu, zwei jeweils 500 Stunden umfassende Yogalehrerausbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu absolvieren, um Yoga in Form von Unterricht und therapeutisch in Einzelsitzungen weiterzugeben.

Ich lerne aufbauend weiter, denn die tiefgehende Bedeutung von Yoga in seiner Gesamtheit zu erfassen, ist ein langer Weg und von täglicher Neuerfahrung und Entwicklung geprägt.
Ich unterrichte Hatha Yoga und mein heilkundlicher Blick auf die Teilnehmer lässt mich auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen eingehen. Körperliche Unwegbarkeiten sind kein Hindernis, mit Yoga zu beginnen. Hier kann ich therapeutisch unterstützen und Hilfestellungen während der Übungen geben. Auch gibt es Hilfsmittel und immer Alternativen, die es jedem Menschen möglich machen, Yoga zu üben.
Wir üben wöchentlich in kleinen Gruppen in dem geschützten Raum meiner Heilpraxis. Eine angenehme und zugewandte Atmosphäre macht eine optimale An- und Entspannung möglich.Weitere Bestandteile meines ausgleichenden Unterrichts sind neben den Asanas (Körperübungen), Atemübungen, Meditationen, Phantasiereisen, Autogenes Training, sowie weitere Methoden aus der Entspannungstherapie. Aktuelle Kurszeiten: siehe Kurse.

Hier lesen Sie ein Interview zum Thema “Die Schilddrüse und Yoga”, welches YogaEasy.de mit mir geführt hat.



Yogatherapie

Im Einzelkontakt können wir gezielt auf Ihre Beschwerden eingehen. Alle im Yoga verankerten Aspekte finden hier Anwendung und wir machen uns gemeinsam auf einen Weg, der Sie ganz auf Ihre Weise in Ihrer Gesundheit unterstützt. Störende Muster werden für Sie spürbar und ein bewussteres Körpergefühl kann sich dadurch entwickeln. Gemeinsam mit Ihrem verfeinerten Gespür für sich selbst, den Elementen des Yoga und meinen Kenntnissen aus der Osteopathie, dürfen sich diese manifestierten Muster mit der Zeit auflösen.

Folgende Themenstunden biete ich an:

Faszien Yoga
Faszien durchziehen den Körper als ein bindegewebiges Netzwerk. Sie sorgen für Stabilität im Organismus und haben großen Einfluss auf die Funktionalität von Organen, Muskeln und die Beweglichkeit des Körpers und beeinflussen somit erheblich unser Wohlbefinden. Wir üben Yoga mit dem besonderen Fokus auf das fasziale Netzwerk.
Yoga Flow
Meditation durch fließende Asanas, Atmung im Fluss der Bewegung, von sanft bis fordernd. Für sportliche Anfänger und Geübte.
Hormon Balance Yoga (Workshop / Kurs)
In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf der Aktivierung und Harmonisierung der Drüsen im weiblichen Körper. Beckenbodenübungen sind fester Bestandteil des Unterrichts, gemeinsam mit kräftigenden Asanas, Atem- und Entspannungsübungen.
Medical Yoga
In jeder Yoga Stunde liegt der Schwerpunkt auf einem bestimmten Körperbereich und den damit am häufigsten verbundenen Erkrankungen. Wir verbessern unsere Körperwahrnehmung durch achtsame Asanas, Atemübungen und Meditationen.
Moonlight Yoga
Revitalisieren, entspannen, bei sich ankommen…..mit regenerativen Yogaübungen, die ganz sanft mit Kissen unterstützt gehalten werden. Wir üben im Kerzenschein, wodurch die Konzentration auf das Loslassen, das Spüren des Atems, des Selbst, zu einer wertvollen Hinführung zum inneren Kern wird. Hierdurch können wir tiefe Schichten erreichen und körperlich wie seelisch Verspannungen schmelzen lassen. Eine Meditation rundet diese sanfte, erholsame Stunde ab. Im Anschluss gibt es noch Gelegenheit für einen Plausch bei Tee und Gebäck.
Rücken Yoga
Wir üben Yoga um den Rücken zu stärken. Ergänzend trainieren wir rückengerechtes Bewegen im Alltag.
Yoga für Schwangere
Yoga kann helfen, das Grundvertrauen in die eigene Kraft und Stärke zu entwickeln, um eine erfüllte Schwangerschaft zu genießen. Stärkende und ausgleichende Körper- und Atemübungen, sowie verschiedene Methoden zur Entspannungstherapie sind Inhalte des Kurses.
Yoga plus Osteopathie
Als therapeutische Behandlung unterstütze ich Ihren Heilungsprozess durch osteopathische Griffe während der Asanas. Abgestimmt auf Ihre Beschwerden wähle ich geeignete Übungen aus und begleite Sie aktiv in die Übung, um Impulse zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte zu setzen. Diese Methode ist nur in Einzelkontakt möglich.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.
Weitere Informationen Ok